Energie

Förderprogramm Energieeffizienz Haustechnik

Seit Januar 2012 fördert die Gemeinde Doppleschwand den Ersatzkauf energieeffizienter Haushaltgeräte. Die Energiestadtregion UBE wirkt dadurch unnötigem Stromkonsum entgegen und unterstützt energieeffiziente Geräte mit finanziellen Beiträgen, wovon nicht nur Hausbesitzer, sondern die breite Bevölkerung Gebrauch machen kann.

Finanzielle Unterstützung für verschiedene Fördergegenstände

Das Förderprogramm fördert Haushaltgeräte wie Wasch- und Kühlgeräte sowie Kaffeemaschinen. Nebst diesen werden zusätzlich Heizungspumpen sowie Standby-Geräte wie elektronische Abschalthilfen resp. Fernschalter finanziell unterstützt. Mit Förderbeiträgen zwischen CHF 50.00 und 300.00 pro Gerät wird der Ersatzkauf von Gerätetypen, welche auf der Website www.topten.ch gelistet sind, unterstützt. Pro Haushalt und Jahr werden maximal CHF 500.00 ausgerichtet. Förderberechtigt sind Privathaushalte. Die Gemeinde Doppleschwand ruft dazu auf, für Gerätekäufe das lokale oder regionale Gewerbe zu berücksichtigen.

Einreichen von Gesuchen bei den Gemeindeverwaltungen

Das Gesuchsformular der entsprechenden Gerätekategorie muss innert 60 Tagen ab Kaufdatum zusammen mit einer Kopie der Kaufquittung bei der Gemeinde eingereicht werden. 

 
22.02.2017
Messfeier
Kirche Doppleschwand
Pfarrei Doppleschwand
22.02.2017
Auftritt am Gagserball in Hasle
Hasle
Jungguugger Doppleschwand
23.02.2017
Tagwache / Auftritt am Schmudo in Escholzmatt
Doppleschwand
Jungguugger Doppleschwand
23.02.2017
23.02.2017
Schmudo Maskenball
Alterswohnheim Bodenmatt
Seniorengruppe Doppleschwand

Mehr Veranstaltungen finden Sie hier