Gemeindeversammlungen

Gemeindeversammlungen

Die Gemeindeversammlung ist das oberste Organ der Gemeinde (Legislative). Die Gemeindeversammlung findet mindestens zweimal pro Jahr statt, nämlich im Frühling zur Genehmigung der Rechnung und im Herbst für den Beschluss des Budgets. Je nach Bedarf kann der Gemeinderat weitere Versammlungen einberufen. Die Gemeindeversammlung übt die strategische Steuerung und die Aufsicht über die Tätigkeiten des Gemeinderates aus. Sie fällt die wichtigsten Planungs-, Sach-, Kontroll- und Steuerungsentscheide.

Stimmberechtigt sind die stimmfähigen Schweizerbürgerinnen und -bürger, die fünf Tage vor der Gemeindeversammlung ihren Wohnsitz in Doppleschwand gesetzlich begründet sowie das 18. Altersjahr vollendet haben

Nächste Gemeindeversammlungen

Montag, 23. Mai 2022 um 20.00 Uhr Linde (Abstimmungsergebnisse)

Freitag, 25. November 2022 um 20.00 Uhr Linde