Wasserversorgung

Wasserversorgung

Die Wasserversorgung Doppleschwand bezieht das Trinkwasser aus 15 Quellen.

Die Quellgebiete liegen im Hochfuhrenwald, Goberwald, Ebnetwald und Pfarrpfrund. Das Quellwasser wird im Reservoir Schmittli und Pfarrpfrund gesammelt und durch Pumpen ins Reservoir Kreuzbühl befördert.

Im Winter 2020/21 konnten im Gebiet Gutenmoos neue Quellen erschlossen werden. Diese sollen ab dem Frühling 2022 ins Reservoir Schmittli eingeleitet werden.

Der Wasserverbrauch beträgt ca. 115 m³ pro Tag oder ca. 80 Liter pro Minute.

Seit dem 1. Juni 2014 ist das neue Reglement der Wasserversorgung, welches am 9. Mai an der Gemeindeversammlung genehmigt wurde, in Kraft. 

Ab dem 1. September 2014 ist die neue Tarifordnung über die Gebühren gültig.

Wasserversorgung Doppleschwand
Herr Ruedi Barmet
Entlebucherstrasse 9
6112 Doppleschwand

Tel. 041 480 01 23

Brunnenmeister:
Ruedi Barmet
Tel. 041 480 01 23